Geldanlage mit Rendite? – Stiftungen und Sparer leiden unter den niedrigen Zinsen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Geld anzulegen. In diesem Bereich arbeite ich mit Heiko Schmidt zusammen, der von Sachwerten über rentablen Geldanlagen bis zu attraktiven Immobilien-Beteiligungen viele Möglichkeiten kennt, den niedrigen Zinsen zu entkommen. Auch grüne Geldanlagen sind möglich.

Wussten Sie, dass es seit fast 20 Jahren mündelsichere Anlagen gibt, die jährlich fast 10% Rendite erwirtschaften, auch noch im Jahr 2016? Mündelsicher ist die höchste Sicherheit, sie ist mit Staatsanleihen hinterlegt. Falls Sie dazu Fragen haben – gern berate ich Sie in einem kostenfreien Telefongespräch – HIER Telefontermin vereinbaren oder Im KONTAKTFORMULAR eine Nachricht hinterlassen.

Bei einer Geldanlage ohne Rendite wird Ihr Sparvermögen durch die Inflation vernichtet, eine noch höhere Staatverschuldung zieht irgendwann eine Währungsreform nach sich. Deshalb ist es sinnvoll, Geldanlagen zu streuen. „Wer gut streut, rutscht nicht“, sagt man so schön. Oder: früher haben die Bauern 7 verschiedene Sorten Kartoffeln gelegt, am Ende hatten mindestens 5 davon gute Erträge.

Bei Geldanlagen ist es genau so – die Mischung macht´s, damit am Ende eine Geldanlage mit Rendite und hoher Sicherheit möglich ist. Lesen Sie HIER weiter, was man zu einer Rentenversicherung wissen sollte.