GV-Logo_RGBGrün versichert liegt im Trend

Es gibt jede Menge Unternehmen, die Ihren Stromanbieter nach der Art der Energieerzeugung auswählen, möglichst papierlos arbeiten, für ihre Mitarbeiter Verantwortung übernehmen, Bahn- statt Autofahrten unterstützen und vieles mehr, um unsere Umwelt zu schützen und verantwortungsvoll zu handeln.

Wenn Sie Unternehmer oder selbständig sind, und das Label „Grün versichert“ haben möchten, dann vereinbaren Sie jetzt einen Telefontermin, und in einem kurzen Gespräch besprechen wir, wie wir das umsetzen können. Für Sie als Unternehmer ist es wichtig, dass die Firma genauso gut abgesichert ist wie vorher, oder besser. Aber: ein Großteil Ihrer Beiträge wird angelegt. Und damit die Versicherung zu Ihrer Unternehmensphilosophie passt, gibt es „Grün versichert“ – und eine kompetente Beratung gibt´s dazu.

Jetzt Telefontermin vereinbaren, oder eine Nachricht im KONTAKTFORMULAR hinterlassen, und wir beraten gemeinsam, wie wir Ihre Vorstellungen umsetzen können.

Telefontermin: KLICK

Neben einer grünen Versicherung gibt es auch Möglichkeiten, wie Sie für Ihre Mitarbeiter Zusatzleistungen anbieten können, z.B. Betriebliche Unfallversicherung, Betriebeliche Krankenversicherung, Pauschaldotierte Unterstützungskasse. Das Unternehmen spart Steuern, kann teilweise das Geld nach eigenem Ermessen anlegen (auch der eigenen Firma zur Verfügung stellen) und für die Mitarbeiter gleichzeitig etwas Gutes tun.

Grün versichert zu sein, hat viele Aspekte.

Merken