Rentenversicherung kündigen – aber richtig

Viele Sparer fragen sich: Lohnt sich meine Rentenversicherung noch oder sollte ich sie besser kündigen? Wie sicher sind die eingezahlten Beiträge in einer solchen Versicherung? Bekomme ich tatsächlich die angekündigten Rückkaufswerte, die mir versprochen wurden?

Sie möchten Ihr Geld mit mehr Rendite investieren, Ihre finanzielle Freiheit aufbauen mit einem eigenen Online-Business, einem Cafe´oder einen Lebenstraum verwirklichen und benötigen die Spareinlagen aus Ihrer Rentenversicherung?

Oder vielleicht wollen Sie in Ihre Bildung investieren, sich weiterentwickeln, Blockaden abbauen, eine Auszeit nehmen?

Es gibt viele Gründe, eine Rentenversicherung zu kündigen. Ca. zwei Drittel aller Verträge wird vor Ablauf gekündigt, sagt Axel Kleinlein vom Bund der Versicherten.

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihre Rentenversicherung kündigen möchten, tragen Sie einen Termin in meinen Online-Kalender ein, dann sprechen wir 15 Minuten über IHRE Situation, IHRE Rentenversicherung. HIER KLICKEN

Außerdem sind die Gründe für die Kündigung eines langjährigen Sparvertrags mangelnde Transparenz, sinkende Renditen, Verwendung zur Finanzierung oder Abzahlung von Schulden/ Krediten. Die Versicherungsvertreter sagen, dass die Verzinsung mit teilweise 4% sehr hoch ist, dass Verluste bei vorzeitiger Kündigung der Rentenversicherung drohen, dass Überschüsse wegfallen oder die Abschlusskosten einen Verlust erzeugt haben. Aber wer weiß schon, dass diese Überschüsse nur auf die Spareinlagen gezahlt werden, der Vertrag aber auch verschiedene Kosten enthält, die vorher abgezogen werden?

Die Gerichte sagen, dass ein lebenslanges Widerrufsrecht für falsche Widerrrufsbelehrungen besteht – das heißt: Sie bekommen mindestens die eingezahlten Beiträge zurück. Aber fällt Ihr Vertrag unter diese Regelung?

Andere Gerichtsurteile bekräftigen, dass die Sparer, wenn sie ihre Rentenversicherung kündigen, an den Bewertungsreserven beteiligt werden müssen. Aber zahlen die Versicherer tatsächlich alle Überschüsse aus?

Fragen über Fragen – die gute Nachricht: es gibt auch Antworten.

Vereinbaren Sie jetzt einen Telefontermin, kostenfrei, und wir besprechen IHRE dringendsten Fragen zu einer Kündigung.

Dieser Telefontermin ist unverbindlich, aber aus unserer langjährigen Erfahrung mit Lebens- und Rentenversicherungen können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihre Fragen beantworten.

Die Versicherer haben alle schon das Ausstiegs-Szenario in der Schublade, für den Fall, dass die Zinsen nicht mehr erwirtschaftet, die Garantien an die Sparer nicht bezahlt werden können auf Grund der langen Niedrigzinsphase. Die Auszahlungen werden gestoppt, die Garantien gesenkt um jedem noch etwas zu garantieren, und eine sofortige Kündigung wird so unatrakktiv oder verboten, dass möglichst viele Verträge im Bestand der Versicherungen bleiben. Der Chef der BAFIN spricht von Mann-Deckung, in die er einige Gesellschaften nehmen muss. Was damit gemeint ist, kann man im VAG ab §132-137 nachlesen. Und die BAFIN erklärt es so: HIER KLICKEN

Danach können die Auszahlungen nach der Sanierung um max. 5% gekürzt werden, aber wenn das Geld nicht da ist, wer bezahlt dann? Die Spareinlagen der Deutschen in Lebens- und Rentenversicherungen betragen ein Vielfaches der Einlagen in der  Auffanggesellschaft Protektor. Es ist also sehr unwahrscheinlich, dass Sie im Fall einer drohenden Insolvenz Ihrer privaten Rentenversicherung Ihr gespartes Geld wiedersehen.

Also, lassen Sie uns über IHRE Rentenversicherung sprechen, bevor Sie kündigen, wir beleuchten die wichtigsten Aspekte in 15 Minuten – kostenfrei für Sie. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin KLICK

und danach kennen Sie die Rendite Ihrer Lebens- oder Rentenversicherung, versprochen.

Sie haben Ihre Lebens- oder Rentenversicherung bereits gekündigt?

Dann klicken Sie

HIER

Amazon-Versicherung

vielleicht erreichen wir auch für Sie eine Nachzahlung, wie für viele andere Sparer vor Ihnen.