Hohe Zinsen auf Festgeld – Weltsparen

with Keine Kommentare

Wo gibt es hohe Zinsen auf Festgeld?

Seit einigen Jahren sind wir in einer Niedrig-Zins-Phase, d.h. die Kredite sind billig, aber Lebensversicherungen können kaum noch Zinsen erwirtschaften. Wer heute eine Kapital-Lebensversicherung abschließt, sollte vorher gründlich durchrechnen, ob sich das wirklich lohnt.

Bis zu 2,2% pro Jahr Zinsen, Laufzeit ab 3 Monate

Das bietet Weltsparen:

  • verschiedene Zins- und Laufzeitvarianten
  • fast 50 Partnerbanken aus 19 Ländern
  • gebührenfreies Konto
  • deutscher Kundenservice
  • einfaches Onlinebanking

Jetzt können Sie ein Konto bei Weltsparen eröffnen – Klick für Beratungstermin

Was ist Weltsparen?

Weltsparen bietet hohe Zinsen auf Ihr Festgeld. Es ist keine Bank, sondern eine Plattform, auf der Sie Angebote vergleichen können. Der Abschluss erfolgt auf der deutschen Webseite, die Registrierung ist einfach und schnell erledigt.

Einige Angebote von Weltsparen wurden in der Bestenlise im Heft Finanztest erwähnt

Weltsparen bietet:

  • Festgeld, d.h. eine fest verzinste Geldanlage mit einer festgeschriebenen Laufzeit
  • Tagesgeld, d.h. eine flexible Geldanlage, bei der Sie jederzeit ein- und auszahlen lassen können
  • Flexgeld, d.h. ein Festgeld, welches aber auch vor Ende der Laufzeit verfügbar ist.

Die aktuellen Zinsen (Juli 2018) liegen bei 0,30% bis zu 2.2%. Auf der Plattform von Weltsparen können Sie leicht vergleichen.

Ist mein Geld bei Weltsparen sicher?Hände mit Geld und Pflanze. wachsendes Kapital durch Zinsen beim Sparen Fondsgebundene Rentenversicherung oder weltsparen

Weltsparen arbeitet nur mit Partnerbanken zusammen, die eine nationale Einlagensicherung schützt. Außerdem müssen sie über eine Vollbanklinzenz verfügen. Üblicherweise sind lt. EU-Richtlinie die Anlagen immer bis zu 100.000€ pro Bank und pro Sparer geschützt.

Weltsparen prüft den Finanzhaushalt der Banken auf finanzielle Stabilität, bevor sie mit ihnen zusammenarbeiten.

Hinter Weltsparen steht die Raisin GmbH. Die Plattform wurde bereits von ARD und Focus sowie in vielen weiteren Medien empfohlen.

Weltinvest – ETF Portfolios zu niedrigen Kosten

ETF sind Bankprodukte, die an der Wertentwicklung der Kapitalmärkte teilnehmen. Wenn Ihnen Festgeld oder Tagesgeld zu langweilig ist, können Sie über Weltsparen auch in Indexfonds und ETF investieren.

Es werden verschiedene Portfolios angeboten, von 30% Aktien und 30% Anleihen bis zu 100% Aktien. Die Geldanlage ist breit gestreut und hat niedrige Kosten. ETF und Indexfonds sind kostengünstiger als gemanagte Fonds. Ausschüttungen können wieder angelegt werden. So können Sie langfristig Vermögen aufbauen, auch ohne Versicherung.

Meine Empfehlung: Weltsparen statt Kapital-Lebensversicherungen

Über Kapitallebensversicherungen habe ich ausführlich geschrieben. Das trifft immer noch zu. Außerdem gibt ein Video, in dem ich die Risiken von Lebensversicherungen in allen mir bekannten Aspekten beschreibe.

HIer ist das Video zu finden – KLCK

Fondsgebundene Rentenversicherung oder Weltsparen?

Das hängt von Ihren Zielen ab. Möglich ist auch eine Mischung, um regelmäßiges automatisches Sparen für die Rente mit flexiblen Einzahlungen zu verbinden, bei Optimierung der Steuern.

Vorteile Weltsparen

Kostengünstig

Flexibel in Ein-und Auszahlung

Aufteilung des Geldes auf einer Plattform

Leicht kontrollierbar

Aber: Auf die Zinsen werden oberhalb des Sparerfreibetrages Steuern (25% plus Kirchensteuer) fällig

Vorteile Fondgebundene Versicherung

Regelmäßige monatliche Sparraten

Steuerfrei in der Sparphase

Steueroptimiert in der Auszahlung

Flexibel in Anlage und Umschichtung, ohne Steuern

Aber: In den ersten Jahren werden Kosten abgezogen, so dass sich eine Kündigung am Anfang nicht lohnt.

 

 

 

 

 

Beitragsbild: Gina Sanders - Fotolia.com
Haftungsausschluss: Für die Angebote von Weltsparen kann keine Haftung übernommen werden.

 

 

 

 

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung – worauf kommt es an?

with Keine Kommentare

Die Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung – worauf kommt es an?

Wichtig sind vor allem die Rechtssicherheit der Unterlagen – ältere Dokumente werden oft auf Grund von Gesetzesänderungen nicht anerkannt. Daraus erschließt sich die regelmäßige Aktualisierung

Im Notfall sollten die Dokumente schnell aufgefunden werden, ansonsten können sie wertlos sein.

Einmal darum kümmern – immer in Ordnung

Jeder von uns kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, dass er wichtige Angelegenheiten seines Lebens nicht mehr selbstbestimmt regeln kann. Wenn man seinen Willen nicht äußern kann, keine Entscheidungen treffen kann, wird es schwierig – besonders für Unternehmer oder Selbständige.

Im Notfall fragt das Krankenhaus beim Betreuungsgericht an

ob eine Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung hinterlegt ist. Dieses gibt die Anfrage an das Zentrale Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer weiter. Ist ein Angehöriger oder Freund für den Notfall eingetragen, wird dieser jetzt angefragt. Wenn nicht, wird ein gerichtlicher Betreuer bestellt. Der Betreuer darf in Fragen Gesundheit, Vermögen, Aufenthalt, Behörden… entscheiden. Und die Angehörigen müssen damit leben. Dieser gerichtliche Betreuer erhält auch eine Vergütung.

Die Vollmachten im Überblick

Vollmachten im Überblick
Quelle: Deutsche Vorsorgedatenbank

 

Diese Vollmachten können in die Unterlagen der Deutschen Vorsorgedatenbank integriert werden.

Die Deutsche Vorsorgedatenbank lagert die Unterlagen sicher

Ein zertifizierter Einlagerer von Dokumenten lagert die Unterlagen sicher, jederzeit abrufbar und in digitalisierter Form. Ein Verlust ist unmöglich, und bei Anfragen durch das Betreuungsgericht wird 7 Tage in der Woche, 24 Stunden am Tag Auskunft erteilt. Die Vollmachten und Verfügungen werden beim zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer registiert, sind also jederzeit abrufbar.

Eine Notfallkarte mit der Hotline erhalten Sie nach Beauftragung der Dokumente

Diese können Sie jederzeit bei sich tragen. So werden Ihre Vertrauenspersonen im Notfall 100%ig schnell informiert und können sich um Sie kümmern.

Wichtig: Wenn eine rechtsgültige Vorsorgevollmacht vorgelegt wird, gibt es keinen Auftrag zur gerichtlichen Betreuung, damit auch keine Rechenschaftspflicht für Angehörige als Betreuer

Das kann ein Vorteil oder Nachteil sein. In dem das Betreuungsgericht die Betreuung überwacht, muss Rechenschaft über jede finanzielle Ausgabe gegeben werden. Einmal im Jahr muss der Betreuer einen langen Fragebogen ausfüllen und Rechenschaft, besonders über Vermögenswerte des Betreuten, abgeben. Die Unterbringung, der Aufenthalt, die gesundheiltiche Fürsorge – das Betreuungsgericht fordert vom Betreuer – egal ob Ehefrau, Ehemann, Kind oder Berufsbetreuer – Rechenschaft.

Größere Ausgaben müssen zu Genehmigung vorgelegt werden.

Mit Vorsorgevollmacht besteht keine Rechenschaftspflicht, denn dann hat das Gericht keinen Betreuer bestellt. Allerdings kann auch festgelegt werden, dass der Angehörige die Betreuung nur im Rahmen enes gerichtlichen Betreuungsverfahrens übernehmen soll. Dann besteht wiederumg Rechenschaftspflicht. Die Angehörigen als Betreuer empfinden das oft als Einmischung und Reglementierung.  Je nach Vertrauensverhältnis zwischen Betreuer und Betreutem kann das jeder nur für sich selbst entscheiden.

Der Vollmachtnehmer darf zwar grundsätzlich erst dann tätig werden, wenn beim Vollmachtgeber Hilfsbedürftigkeit eingetreten ist.

Sobald der Vollmachtnehmer das Original in Händen hält, kann er damit aber auch schon vorher wirksam Rechtsgeschäfte tätigen.

In den Unterlagen der Deutschen Vorsorgedatenbank gibt es einen Punkt: wenn ein oder 2 Ärzte festgestellt haben, dass ich meine Angelegenheiten nicht allein regeln kann, dann wird die Vorsorgevollmacht wirksam – d.h. hier umgeht man die gerichtliche Betreuung mit der Rechenschaftspflicht, aber ein Missbrauch der Vorsorgevollmacht ist weitgehend ausgeschlossen.

Sie wünschen eine telefonische oder persönliche Beratung zum Thema Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung? Vereinbaren Sie gern einen Telefontermin – Klick.

Was kostet eine Vorsorgevollmacht?

Beim Notar geht es nach Gebührentabelle. Auf dieser Webseite finden Sie eine Beispieltabelle.

Bei der Deutschen Vorsorgedatenbank kostet das Premium-Paket für die Familie 399€.

Das Premium-Familienpaket besteht aus 2 separaten Verträgen. Zum einen aus dem Geschäftsbesor-gungsvertrag mit der DV Deutsche Vorsorgedatenbank AG und zum anderen aus dem Mandatsverhältnis inklusive Erstellungsleistung durch die empfohlene Rechtsanwaltskanzlei. Jedes Vertragsverhältnis ist rechtlich voneinander getrennt und kann einzeln abgeschlossen werden.

Kosten Premium Familienpaket Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung

 

KOsten Vorsorgevollmacht Patientenverfügung

 

 

 

 

D&O-Versicherung für Manager

with Keine Kommentare

Geben Sie einmal bei Google „Manager Anklage“ ein. Was passiert?

Sie sehen die Überschriften „Manager der deutschen Bank vor Anklage“, „Ex-Arcandor-Chef vor Anklage“, „Anklage gegen Siemens-Manager“, „Ermittlungen gegen Daimlier-Lobbyist“ etc.

Und immer geht es um Millionen-Schäden, lange Verfahren, Gutachter gegen Gutachter.

Wer schützt die Manager, wenn die Staatsanwaltschaft ermittelt? Und wer bezahlt ggf. hohe Vermögensschäden?

Eine D&O-Versicherung – Directors and Officers-

und wenn möglich mit Strafrechtsschutz-Versicherung, hohen Versicherungssummen, Einstellungs-Rechtsschutz, Hilfe bei Untersuchungs-Haft, Nachhaftungsfristen, und natürlich Übernahme der Prozesskosten bis vorsätzliches Fehl-Verhalten festgestellt wird.

Es gibt mittlerweile viele Varianten am Markt, und es gibt Spezialmakler mit eigenen Produkten, mit denen wir zusammenarbeiten – um wirklich das beste Produkt für Sie zu finden, denn das kann im Fall des Falles entscheidend sein.

Um wenn Sie als Manager jetzt denken: eine D&O-Versicherung – hat doch meine Firma für mich abgeschlossen, dann fragen Sie sich einmal – was passiert, wenn Sie nicht mehr im Unternehmen sind, und dann erst erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage? Oder wenn ihre Firma kein Vertrauen mehr zu Ihnen hat und der Meinung ist, dass die Anklage gerechtfertigt ist? Könnte es möglich sein, dass allein die Strafverteidigung, das Gerichtsverfahren schon so hohe Kosten verursacht, dass für Regulierung des Vermögensschadens nichts mehr übrig bleibt? Und selbst wenn Sie wissen, dass Sie unschuldig sind – bis das Gericht das feststellt, können Jahre vergehen – und in dieser Zeit brauchen Sie ein dickes finanzielles Polster, um Gutachter, Anwälte, Berater und auch Ihren Lebensunterhalt zu bezahlen.

Können Sie sich sicher sein, dass Ihr Unternehmen die D&O-Versicherung auch bezahlt hat und damit noch Versicherungsschutz besteht? Was steht dazu in Ihrem Einstellungsvertrag?

Es gibt neben der Firmen-D&O eine persönliche D&O-Versicherung oder Manager-Haftpflicht, diese schützt Sie als Manager in jedem Unternehmen, in dem Sie arbeiten.  Sie bezahlen sie selbst und haben im Fall des Falles auch eine Telefonnummer, wo Sie innerhalb von kurzer Zeit einen Strafrechtsschutz-Anwalt ans Telefon bekommen, der Ihre Rechte wahrnimmt. Persönlicher Schutz für persönliche Haftung.

Gern erstellen wir für Sie oder Ihr Unternehmen ein individuelles Angebot.

HIER erreichen Sie mich, schreiben Sie eine kurze Nachricht, ich rufe Sie zurück.

Übrigens – auch Vorständen von Stiftungen, Vereins-Vorständen, Managern gemeinnütziger Organisationen kann Fehlverhalten, Untreue etc. vorgeworfen werden, auch hier gibt es spezielle Absicherungen, ähnlich der D&O-Versicherung für Manager.

Und wenn die D&O-Versicherung nicht zahlen will, gibt es noch die passende Rechtsschutz-Versicherung, die Ihre Ansprüche schützt.

Vermögensbildung

with Keine Kommentare

Vermögensbildung und Geldanlage mit Rendite

sind im Zeitalter der niedrigen Garantiezinsen bei Lebensversicherungen ein umstrittenes Thema. Auf der einen Seite soll das Geld sicher angelegt werden, auf der anderen Seite Zinserträge erwirtschaften. Sicherheit ist das Zauberwort. Aber gibt es eine Sicherheit im Leben? Gibt es Sicherheit in der Geldanlage?

Als Maklerin kann ich Ihnen Versicherungsprodukte mit einer gesunden Mischung verschiedener Anlageformen für die Vermögensbildung anbieten. Außerdem gibt es die unterschiedlichsten Durchführungswege: privat, Riester, Rürup, steuerlich gefördert oder ungefördert, Betriebliche Altersvorsorge, Direktversicherung, mit oder ohne Garantie, mit Risiko-Schutz oder ohne…

Aber wie finden wir für SIE das richtige Produkt? Indem die Beratung mit einer Analyse Ihrer Anlageziele, bestehenden Verträge, persönlichen Situation, bestehenden Krediten etc. beginnt.  Auf dieser Grundlage erstelle ich ein Risikoprofil nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen, und wenn Sie einverstanden sind, setzen wir es um.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, dass wir über Geldanlagen ab 50.000€ sprechen.

In diesem Bereich arbeite ich mit einem Fachmann für Finanzanlagen zusammen, Herrn Heiko Schmidt. Können Sie sich vorstellen, dass es eine Geldanlage gibt, die in den letzten 18 Jahren immer 10-18% Rendite pro Jahr erwirtschaftet hat und so sicher ist, dass sie sogar für Stiftungen empfohlen und von Stiftungen genutzt wird? Und dass diese Anlageform auch in Zeiten der Niedrigzinspolitik funktioniert, wo der Garantiezins bei Kapital-Lebensversicherung nur eine Richtung kennt – nach unten? Und können Sie sich darüber hinaus vorstellen, dass ich Ihnen diese Anlage in 5 Minuten erklären kann? Es ist kaum vorstellbar, aber möglich.

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten

Geldanlage-Rendite

Ein weiterer Vorteil: Sie unterstützen mit Ihrem Abschluss bei mir oder Herrn Schmidt das Gutshaus Klaber, eine denkmalgeschützte Immobilie im Landkreis Rostock, wo das „Zentrum für bewusste Lebensweisen“ heranwächst.