Betriebliche Krankenversicherung

with Keine Kommentare

Ein Thema, mit welchem Sie als Firmeninhaber wirklich punkten können für Ihre Mitarbeiter, ist die

 Betriebliche Krankenversicherung für  Geschäftsführer,

Mitarbeiter,

Familienangehörige des Firmeninhabers

 

Als Unternehmer möchten Sie ihren Mitarbeitern etwas Gutes tun und gleichzeitig Steuern sparen? Mit einer Betrieblichen Krankenversicherung (Zusatzversicherung) ist das problemlos möglich. Ich spreche hier nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung, die ihren Leistungskatalogin Zeiten knapper Kassen immer weiter einschränkt, sondern von einer Zusatzversicherung, die Leistungen vertraglich garantiert.

Viele Unternehmer/ Betriebsinhaber haben darüber noch nicht nachgedacht und somit wichtige Mehrwerte für ihre Firma und ihre Mitarbeiter verschenkt.

Vorsprung für den Unternehmer:

  • Mitarbeiterbindung – und -motivation durch Zusatzleistungen zum Arbeitslohn
  • Verkürzung von Krankenstandszeiten durch Leistungs-Plus in der therapeutischen Versorgung und
  • Steuervorteile
  • Besonderer Vorteil für Arbeitnehmer,dadurch Erhöhung der Attraktivität als Arbeitgeber, gerade in Berufen mit Fachkräftemangel

Vorteile für Arbeitnehmer:

  • Beitragseinsparungen gegenüber einer privat abgeschlossenen Zusatzversicherung durch Gruppentarife
  • Sozialabgaben fallen nicht auf den Beitrag an
  • Versicherungsschutz ohne Gesundheitsfragen, Abschluss auch bei Vorerkrankungen problemlos möglich
  • Einsparung von Zuzahlungen im Krankheitsfall
  • Leistungs-Plus in der ärztlichen Versorgung – damit Sie schnell wieder gesund sind

Die Inhalten von betrieblichene Krankenversicherung werden in persönlicher Beratung auf Ihr Unternehmen abgestimmt – ob zusätzliches Krankentagegeld, Unfall- Zusatzversorgung, Krankenhaus-Tagegeld, Vorsorge-Leistungen, Zahnzusatzversicherung oder Chefarztbehandlung im Krankenhaus bzw. eine Kombination mehrerer Bausteine und wer von Ihren Mitarbeitern davon profitieren möchten.

Mit dem Abschluss einer betrieblichen Kranken-Zusatzversicherung erreichen Sie steuerliche Vorteile, die vielleicht noch nicht einmal ihr Steuerberater kennt.

Die Betriebliche Kranken-Zusatzversicherung bieten viele Versicherungsgesellschaften an, deshalb lohnt es sich, einen Vergleich durch einen Makler erstellen zu lassen, denn die Bedinungen sind sehr verschieden und je nach Unternehmensgröße sind verschiedene

Werden Sie aktiv gegen Fachkräftemangel in Ihrem Unternehmen, melden Sie sich über das

KONTAKTFORMULAR.

und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Selbstverständlich behandeln wir alle Informationen vertraulich, wir halten uns an den Datenschutz.

Die Firma Vöhringer setzt z.B. auf Betriebliche Krankenversicherung mit der Allianz, vielleicht ist das auch für Ihr Unternehmen die richtige Lösung?

Unfallversicherung  betrieblich

Unfallversicherung betrieblich

with Keine Kommentare

Eine Unfallversicherung kann betrieblich oder privat abgeschlossen werden.

Die meisten Menschen haben eine private Unfallversicherung. Aus dieser bekommen Sie eine Leistung, wenn nach einem Unfall, entsprechen der Unfall-Definition, ein bleibender körperlicher Schaden zurückbleibt. Was als Unfall definiert ist unterscheidet sich von  Vertrag zu Vertrag, ebenso die Bewertung von bleibenden Schäden und natürlich auch der Preis.

Schon aus diesem Grund lohnt es sich, alle 3-4 Jahre den Versicherungsschutz überprüfen zu lassen.

Für Unternehmer, Selbständige, Freiberufler gibt es aber noch eine weitere Möglichkeit:

die Unfallversicherung betrieblich abzuschließen.

Hierfür kann ich über Martens&Prahl ein Spezialkonzept anbieten, welches XXL-Leistungen und einen Mini-Preis miteinander vereinbart.

In der betriebliche Unfallversicherung können Sie Ihre Mitarbeiter und Familienmitglieder gleichermaßen versichern, die Leistungen können gestaffelt werden, der Vertrag kann entweder für die Arbeitszeit oder für Arbeit und Freizeit gelten, und viele Varianten mehr.

Deshalb ist es unerlässlich, dass wir, Ihr Interesse vorausgesetzt, einen Telefontermin vereinbaren, damit ich ein Angebot nach Ihren Wünschen für die betriebliche Unfallversicherung rechnen kann. Sie erreichen mich HIER für eine Terminvereinbarung.

Weitere Vorteile für eine betriebliche Unfallversicherung:

  • steuerliche Absetzbarkeit bei Versicherung der Mitarbeiter
  • keine Gesundheitsfragen
  • Anmeldung per Liste
  • Mitarbeiterbindung

Die betriebliche Gruppen-Unfallversicherung bietet Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern:

  • flexible Gestaltungsmöglichkeiten

    Der Versicherungsschutz kann individuell für einzelne Personen oder unterschiedliche Mitarbeitergruppen Ihres Unternehmens zusammengestellt werden.

  • einmalige Kapitalleistung ab 1% Invalidität, lebenslange Unfallrente ab 50% Invalidität

    Bereits ab einer unfallbedingten Invalidität von nur 1% leistet die Versicherungsgesellschaft eine Kapitalauszahlung.
    Es sollte eine Progression oder Mehrleistung vereinbart werden: Dadurch steigt die Versicherungsleistung bei schweren Verletzungen in besonderem Maße.

  • attraktive Preise ab 3 versicherte Personen

  • darüber hinaus gibt es für Unternehmer einen weiteren steuerlichen Vorteil, ich erläutere Ihnen die Details gern in einem Gespräch

Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine Mail – zu 99% verspreche ich Ihnen, dass Sie Geld einsparen bei höheren Leistungen. Meine Kontaktdaten finden Sie HIER.

Die steuerliche Behandlung kurz erklärt (soweit das möglich ist): Weiterlesen...