Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung?

with 1 Kommentar

Benötigen Sie eine Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung? Oder sogar beides?

Für Freiberufler, Selbständige und Unternehmen gilt: die Haftpflichtversicherung ist der wichtigste Versicherungsschutz

  • die Berufshaftpflichtversicherung schützt vor den Ansprüchen Dritter bei Vermögensschäden im Rahmen der beruflichen Tätigkeit, ist also für   Architekten, Ingenieure, Rechtsanwälte, Notare, Ärzte, Gutachter… ein unverzichtbarer Bestandteil der betrieblichen Absicherung.
  • eingeschlossen ist immer die Rechtsschutzversicherung zur Abwehr unberechtigter Ansprüche – und das dauert mitunter Jahre
  • einschließbar ist die Bürohaftpflichtversicherung oder auch die Hundhalter-Haftpflichtversicherung – falls Sie Ihren Hund mit ins Büro nehmen und eine Kunde stolpert darüber … (Sie glauben vielleicht, das gibt´s nicht, aber dazu findet sich in der deutschen Rechtssprechung sogar ein rechtskräftiges Urteil: der Hundehalter muss für die finanziellen Folgen aufkommen).

Unser Service:

  • im Falle einer gesetzlichen Versicherungspflicht erhalten Sie von uns einen gesonderten Versicherungsnachweis, den Sie im Zulassungsverfahren benötigen.
  • im Falle einer Nachweispflicht für Ihren Auftraggeber stellen wir Ihnen einen Nachweis aus
  • wenn Sie für einen Auftrag eine Erhöhung der Haftungssumme benötigen, genügt ein Anruf, wir kümmern uns um Ihr Anliegen – zeitnah und unbürokratisch
  • Wenn Sie Ihre Praxis, Kanzlei, berufliche Tätigkeit aufgeben, kann eine Nachversicherung vereinbart werden, um Sie auch im Ruhestand vor den finanziellen Spätfolgen von Ansprüchen Ihrer Mandanten, Patienten, Klienten, Auftraggeber zu schützen
  • Bei einer hohen Schadenquote oder überhaupt bei Vorschäden suchen wir für Sie den optimalen Anbieter durch einen Versicherungsvergleich bzw. eine Ausschreibung
  • Spezialkonzepte von Martens und Prahl für Ärzte

Ist Ihnen schon mal ein Fehler unterlaufen, unter dem jemand anders zu finanziell oder körperlich zu leiden hatte? Nur wer nichts macht, macht keine Fehler – dieses Sprichwort kennt jeder Unternehmer. Aber Sie machen was. Und: Sie können dafür sorgen, dass Ihr Unternehmen vor den finanziellen Folgen bestens geschützt ist.

Mit der Betriebshaftpflichtversicherung.

Unfallversicherung  betrieblich

Unfallversicherung betrieblich

with Keine Kommentare

Eine Unfallversicherung kann betrieblich oder privat abgeschlossen werden.

Die meisten Menschen haben eine private Unfallversicherung. Aus dieser bekommen Sie eine Leistung, wenn nach einem Unfall, entsprechen der Unfall-Definition, ein bleibender körperlicher Schaden zurückbleibt. Was als Unfall definiert ist unterscheidet sich von  Vertrag zu Vertrag, ebenso die Bewertung von bleibenden Schäden und natürlich auch der Preis.

Schon aus diesem Grund lohnt es sich, alle 3-4 Jahre den Versicherungsschutz überprüfen zu lassen.

Für Unternehmer, Selbständige, Freiberufler gibt es aber noch eine weitere Möglichkeit:

die Unfallversicherung betrieblich abzuschließen.

Hierfür kann ich über Martens&Prahl ein Spezialkonzept anbieten, welches XXL-Leistungen und einen Mini-Preis miteinander vereinbart.

In der betriebliche Unfallversicherung können Sie Ihre Mitarbeiter und Familienmitglieder gleichermaßen versichern, die Leistungen können gestaffelt werden, der Vertrag kann entweder für die Arbeitszeit oder für Arbeit und Freizeit gelten, und viele Varianten mehr.

Deshalb ist es unerlässlich, dass wir, Ihr Interesse vorausgesetzt, einen Telefontermin vereinbaren, damit ich ein Angebot nach Ihren Wünschen für die betriebliche Unfallversicherung rechnen kann. Sie erreichen mich HIER für eine Terminvereinbarung.

Weitere Vorteile für eine betriebliche Unfallversicherung:

  • steuerliche Absetzbarkeit bei Versicherung der Mitarbeiter
  • keine Gesundheitsfragen
  • Anmeldung per Liste
  • Mitarbeiterbindung

Die betriebliche Gruppen-Unfallversicherung bietet Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern:

  • flexible Gestaltungsmöglichkeiten

    Der Versicherungsschutz kann individuell für einzelne Personen oder unterschiedliche Mitarbeitergruppen Ihres Unternehmens zusammengestellt werden.

  • einmalige Kapitalleistung ab 1% Invalidität, lebenslange Unfallrente ab 50% Invalidität

    Bereits ab einer unfallbedingten Invalidität von nur 1% leistet die Versicherungsgesellschaft eine Kapitalauszahlung.
    Es sollte eine Progression oder Mehrleistung vereinbart werden: Dadurch steigt die Versicherungsleistung bei schweren Verletzungen in besonderem Maße.

  • attraktive Preise ab 3 versicherte Personen

  • darüber hinaus gibt es für Unternehmer einen weiteren steuerlichen Vorteil, ich erläutere Ihnen die Details gern in einem Gespräch

Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine Mail – zu 99% verspreche ich Ihnen, dass Sie Geld einsparen bei höheren Leistungen. Meine Kontaktdaten finden Sie HIER.

Die steuerliche Behandlung kurz erklärt (soweit das möglich ist): Weiterlesen...

 

Ihr Versicherungsmakler in Rostock

with Keine Kommentare

Sie suchen einen Versicherungsmakler in Rostock?

Durch meine Zusammenarbeit mit Martens&Prahl Versicherungskontor GmbH Rostock arbeite ich als Versicherungsmakler in Rostock.

– aber oft erreichen Sie mich im Home-Office. Gern komme ich zu Ihnen in die  Firma oder ins Büro – insbesondere, wenn es um das Risiko-Management Ihrer Firma geht. Dann ist eine Vor-Ort-Besichtigung mitunter wichtig, denn viele gewerbliche Versicherungen enthalten einen Verhandlungsspielraum mit dem Versicherer in Bezug auf den Preis und die Leistung. Diesen kann ich nur nutzen, wenn ich die Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen kenne.

Unser Service: Versicherungsvergleich, Risikoanalyse, Betreuung Ihrer bestehenden Verträge mit Maklervertrag, Beratung zu ihren privaten und beruflichen Versicherungen, Geldanlage-Beratung, Risiko-Voranfragen, Hilfe im Schadenfall

Und das Beste, wenn sie mich direkt kontaktieren: ein großer Teil der Erträge trägt zum Aufbau der Stiftung bei, die u.a. ein Gutshaus in Mecklenburg saniert.

So finden Sie uns:

 

Weitere Informationen zur Stiftung und zum Gutshaus Klaber finden Sie hier: Stiftung, Gutshaus Klaber

Aber auch wenn Sie gerade nichts mit Versicherungen zu tun haben wollen, Rostock ist immer eine Reise wert. Die Innenstadt wurde nach der Wende komplett saniert, vor Weihnachten findet der größte Weihnachtsmarkt im Norden hier seinen Platz, und nicht zu vergessen: die alljährliche Hansesail mit den vielen historischen Großseglern.

Das Veranstaltungsprogramm für 2015 finden sie HIER. Am Schönsten ist ein Ausflug mit einem Großsegler am Abend, wenn das Feuerwerk beginnt und man langsam zurück in den Stadthafen schippert, inmitten der anderen historischen Segelboote…

Mich erreichen Sie am schnellsten über das Kontaktformular oder das Telefon.

Und hier geht´s zurück zur Startseite.

 

 

 

 

Kautionsversicherung

Kautionsversicherung

with Keine Kommentare

Die

Kautionsversicherung oder Bürgschaftsversicherung

gibt es in vielen Bereichen.

Die einfachste Form ist die Mietbürgschaft. Anstatt die Kaution zu hinterlegen bekommt der Geschäftsinhaber/ Mieter vom Versicherer eine Bürgschaftsurkunde, die er seinem Mieter übergibt und damit haftet der Versicherer für die entsprechende Summe. Der Vorteil einer solchen Mietbürgschaft liegt vor allem darin, dass gerade Firmengründer ihr Geschäftskonto oder ihre Kreditlinie bei der Bank nicht mit Ausgaben für die Bürgschaft belasten. Der Weg für eine solche Versicherung führt für Firmen im Normalfall über einen Eintrag bei Creditreform, dort fragt der Versicherer nach der Bonität, und dementsprechend gestaltet sich der Beitragssatz. Jede Anfrage für eine solche Kautionsversicherung für Unternehmer ist eine Einzelanfrage, die i.d.R. 3-5 Tage dauert. Falls Sie Neugründer sind und noch keinen Eintrag bei Creditreform haben, können Sie ihn dort beantragen.

Viele Baufirmen nutzen die Vorauszahlungsbürgschaft oder die Gewährleistungsbürgschaft.

Eine Gewährleistungsbürgschaft sichert einer Baufirma die 10% Sicherheitseinbehalt ab, die der Bauherr üblicherweise erst nach 3 Jahren auszahlt und die für eventuelle Gewährleistung/ Mängelansprüche zur Verfügung stehen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Der Bauunternehmer bekommt die volle Summe für die erbrachten Leistungen ausgezahlt, und nicht erst nach 3 Jahren, sondern sofort nach Bauende. Für die Baufirma  wird mit der Kautionsversicherung ein sogenannter  Avalrahmen eingerichtet, aus dem die Gewährleistungsbürgschaften entnommen und hinterher wieder zurückgegeben werden.Sind die 3 Jahre Gewährleistungszeit ohne Mängel abgelaufen, gibt der Bauherr die Bürgschaftsurkunde zurück.

Für Firmen, die für große Aufträge in Vorleistung gehen ist die Kautionsversicherung ein besonders wichtiges Thema. Nehmen wir an, Sie bauen Teile, die in Containerschiffe eingebaut werden. Sie beauftragen einen Ingenieur für die Berechnung der Teile, kaufen Material, bearbeiten es mit Ihren Mitarbeitern, und liefern es an die Werft. Drei Tage später steht in der Zeitung, dass die Werft Insolvenz angemeldet hat und ob die bereits bestellten und begonnenen Schiffe noch fertig gestellt werden ist  unklar. Was passiert mit Ihren gelieferten Teilen? Vielleicht können Sie sie wieder abholen, aber der Wert ist bei Spezialanfertigungen nur noch der Schrottpreis. Ihre Vorleistung, wie Ingenieurstunden, Mitarbeitergehälter, Material, Strom, Hilfsstoffe und Ihre eigene Arbeit bleiben ohne Vergütung.

Hier können wir im Vorfeld mit einer Kautionsversicherung helfen, die Versicherung bietet:

  • Professionelle Kreditprüfung durch R+V-Kreditexperten, um im Vorfeld Gefahr von Forderungsausfällen zu verringern
  • Rechtsschutzfunktion mit Übernahme der Rechtsverfolgungskosten
  • Online-Service, damit Sie schnell und einfach die Kreditprüfung Ihrer Kunden online beantragen können.
  • Forderungsmanagement zur Sicherung der Liquidität und Bonität Ihres Unternehmens
  • Insolvenzschutz mit Entschädigung bereits bei Zahlungsverzug der Kunden

Auf für großvolumige Einzelforderungen ist passender Versicherungsschutz möglich, sprechen Sie uns an, ich freue mich auf Ihren Anruf oder eine Mail über das Kontaktformular.